Frage von ZeynepElif, 17

Ausbildung als Betreuung beim Seniorenwohnheim?

Hallo ich muss dringend etwas wissen ist die Betreuung beim Altersheim ein Beruf also kann man eine Ausbildung machen im Bereich Betreuung nur Betreuung weil ich nicht in die Pflege will ? Danke im Voraus

Antwort
von amygdalan, 7

Hallo!

Ja, es gibt Lehrgänge, in denen man keine Pflege-Anteile hat. Anbieter sind unter anderem das Deutsche Rote Kreuz, Malteser, oder andere Wohlfahrtseinrichtungen/-unternehmen. Die Lehrgangskosten muss man unter Umständen selbst tragen. Da die Ausbildungen aber nur einige Tage dauern, sind die Kosten nicht besonders hoch. Es handelt sich dabei nicht um 3-jährige reguläre Ausbildungen. 

Der Lehrgang, der für Dich interessant sein könnte, nennt sich z.B. "Bechäftigungsassistent". Dort lernt man, wie man Senioren sinnvoll beschäftigt, was man mit ihnen spielen oder trainieren und wie eine altersgerechte Förderung aussehen kann. In diesem Bereich der Beschäftigungsassistenz gibt es auch Schwerpunkte, die gesetzt werden können, z.B. Spezialisierungen auf Demenzerkrankte.

Interessiert Dich mehr eine 3-jährige Ausbildung, könnte der Beruf des Hauswirtschafters etwas für Dich sein. Auch Senioreneinrichtungen bilden in diesem Beruf aus.

HG!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten