Frage von Cheyzi, 38

Ausbildung abbrechen um weiter auf Schule zu gehen?

Derzeit spiele ich immer wieder mit dem Gedanken meine Ausbildung abzubrechen. Beziehungsweise, seit Anfang der Ausbildung. Im Sommer hab ich meinen Realschulabschluss mit einem Durchschnitt von 1,9 absolviert und vorher war schon klar: ich werde eine Lehre anfangen, ich SOLL eine Lehre anfangen laut meiner Familie. Mich wurde kein einziges Mal gefragt, ob ich weiter Schule machen möchte. Ich wäre so gerne weiter auf die Schule gegangen um mein Abi zu machen und vielleicht sogar zu studieren. Nun mache ich eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte & Systeme... die Ausbildung an sich ist ganz in Ordnung aber ich denke ständig ich hätte mein Potenzial verschenkt. Wenn mich Leute fragen was für einen Durchschnitt ich habe, reagieren sie auf meine Antwort mit: 'Was?! Und dann machst du eine Ausbildung?!'. Ich möchte natürlich auch mehr Geld verdienen können. Deswegen habe ich ständig den Gedanke nach dem 1. Lehrjahr abzubrechen um dann auf ein technisches Gymnasium zu gehen um mein Abi zu machen und dann Elektrotechnik oder Physik zu studieren. Mir ist Bildung extrem wichtig. Ich bin einfach nicht zufrieden. Kann man mich nachvollziehen? Ich habe mir bisher immer eingeredet 'Mach die Ausbildung fertig, dann mach ein Jahr Berufskolleg und dann kannst du immer noch studieren'. Aber ich möchte keine Zeit verschwenden... Was soll ich tun? Nach dem 1. Lehrjahr abbrechen (also in ~10 Monaten) oder einfach durchziehen ?:/

Antwort
von Blablablu92, 38

Dann brech die Ausbildung ab. Halt eben zum nächsten Schulanfang. Wie lang hättest du denn noch ?

Kommentar von Cheyzi ,

Mitte September nächstes Jahr fängt das neue Schuljahr an :/

Antwort
von FuehledasMeer, 33

Zieh die Lehre durch. Du kannst dein Abi ja zusätzlich in einer Abendschule machen. Nach der Ausbildung kannst du dann immer noch studieren.

Antwort
von kingnazar123, 32

Brech es ab , es lohnt sich nicht es durzuziehen wenn man kb hat. Mach lieber dein abitur auf einem wg, sg , tg etc . Dann bekommst du auch die allgemeine Hochschulreife

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten