Frage von Juri1098, 98

Ausbildung 2016?

Hallo,

ich verzweifel fast!

Habe mehr als 40 Bewerbungen innerhalb 2 Monaten weggeschickt. Bis jetzt hatte ich nur ein Bewerbungsgespräch, was leider nicht geklappt hat.

Mein Traum wäre es Mediengestalter/in zu werden. Habe eine MR mit einem Schnitt von 2,3. Meine Stärken sind Kreativität, Management, handwerkliches Geschick, kommunikativ. Ausbildungsberufe im Bereich Werbung, Medien, Marketing, Gestaltung, in der man sich kreativ ausüben kann.Mit dem Einstiegsgehalt sollte ich gut über die Runden kommen.

Kennt von Euch jemand Ausbildungsberufe, die er empfehlen würde?

Antwort
von sozialtusi, 55

Bei 40 Bewerbungen mit SO wenig Resonanz stimmt entweder etwas mit Deinen Noten ganz und gar nicht oder mit der Bewerbung.

In solchen Berufen ist es auch so gut wie unabdingbar, ein Praktikum zu machen in dem Betrieb, in dem man eine Ausbildung machen möchte. 

Die wollen natürlich auch ein bisschen was sehen an Bewerbung - also auch da unbedingt kreativ werden und Vorkenntnisse zeigen. Und immer ein Praktiukum mit anbieten, selbst hingehen und abgeben, vorher anrufen. Fragen, ob sie dieses Jahr überhaupt  ausbilden. Und immer persönlichen Kontakt herstellen.

Kommentar von Juri1098 ,

Kann man hier Nachträglich Bilder reinstellen?

Kommentar von sozialtusi ,

Öhm... kein Plan...

Kommentar von Juri1098 ,

Wurde von 5 erfolgreich abschließenden Abiturienten angeschaut. Kreativ ist sie auch. Habe sie in InDesign erstellt :)

Kommentar von sozialtusi ,

Wie gesagt: mach alles möglichst persönlich und mach in jeder freien Minute Praktikum, wenns wirklich Dein Traum ist. Die suchen sich halt in diesen Berufen die Creme de la Creme der Bewerber raus... Wollen halt viele machen und so arg viele Stellen gibt es da nicht.

Antwort
von Minetube201, 51

Medienkaufmann zB, wie sehen denn deine Noten aus ? (Hauptfächer oder Ausrutscher)

Kommentar von Juri1098 ,

Deutsch, Englisch 3

Mathematik 2

Rest 2er und 2 1er :)

Kommentar von Minetube201 ,

Versuch mal ein deiner Bewerbung zu tüfteln. Ich hatte heute bereits ein Vorstellungsgespräch für den o.g. Beruf, obwohl ich in Mathe eine 4 und Eng Deu 3 habe :S. Dafür habe ich viele Zusatzqualifikationen, Interessengebiete sind in Richtung Medien gesteuert und beteilige mich auch Gesellschaftspolitisch.

Bei 40 Bewerbungen muss es eig. nur am Anschreiben/Lebenslauf liegen.

Antwort
von gettuhride, 24

Also bis auf den zweiten absatz bin ich in der selben situation....

Kommentar von Juri1098 ,

Ohje , möchtest du auch etwas im kreativen Bereich machen?

Kommentar von gettuhride ,

Nein bin eher an IT und sowas interessiert. Naja viel glück noch bei der suche

Kommentar von Juri1098 ,

Danke dir auch

Antwort
von MarkusBoehm, 45

ich würde kein medien zeugs lernen in dieser branche ist es sehr schwer jobs zu bekommen

Kommentar von Juri1098 ,

Deshalb suche ich nach alternativen :)

Kommentar von MarkusBoehm ,

ach so :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community