Frage von EGitarre, 55

Ausbildung- Aufgabe nicht durchführbar wegen schlechtem PC?

Hallöchen! Ich sitze grade auf der Ausbildung und soll ein paar Word-Dokumente zusammenfügen und mit einem Inhaltsverzeichnis versehen. An sich kein Problem.
Allerdings gibt es sehr wohl ein Problem. Immer, wenn ich bis jetzt fertig war und gespeichert habe, habe ich nen Bluescreen bekommen, ich schätze das liegt daran, dass das Dokument insgesamt 1500 Seiten+ hat und der PC hier 2GB RAM und einen Single-Core 1.6GHz CPU.... Habe das auf jeden Fall meinem zuständigen in der Abteilung hier gesagt, der meinte, so solls sein, hat gelacht und ist wieder in seinen Arbeitsbereich, außerhalb des Büros gegangen. Seitdem habe ich ihn nichtmehr gesehen. Ich bin jetzt etwas überfordert, weil das für so n großes Dokument schon 2 mal ne heiden Arbeit war das Verzeichnis anzulegen, weil ich erstmal die Kapitel machen muss und mein Zuständiger hier entweder nicht weiß, was ein Bluescreen ist, oder mich gekonnt unter den Tisch schiebt.... Hat jemand eine Ahnung was ich jetzt tun sollte? Hier ist momentan auch kein anderer der mir weiterhelfen könnte....

Antwort
von Smexah, 39

Mach kleine Teile draus und guck ob er es dann verarbeitet, der pc sollte das aber locker schaffen!

Kommentar von EGitarre ,

Aber es soll ja ein großes Dokument daraus entstehen, auch wenn ich in kleinen Schritten speichere schmiert der PC ab

Kommentar von Smexah ,

Probier mal es auf eine andere Platte oder einem Stick zu speichern.

Aber mir gehen auch die Ideen aus, geh zu deinem Betreuer und zeig ihm das. Kannst ja nicht arbeiten so ...

Antwort
von Cultist, 23

Willkommen im Berufsleben :D
Spaß bei Seite

Wenn du deinen Vorgesetzten informiert hast bist du die Verantwortung los und sollte was passieren ist er für den Shit-Storm verantwortlich ...

Antwort
von NMirR, 11

Wenn der vorgesetzte sagt, so soll es sein, hört sich das ein bisschen nach einer Aufgabe an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community