Frage von anna20lena01, 9

AUSATZ "KLEINE AUSEIANDERSETZUNG" von Mascha Kaléko HILFE?

Ich verstehe den Vers nicht: Nun wird ein Abend wie der andre sein, Sinnlos mein Schweigen, ziellos mein Beginnen. Leer wird die Zeit mir durch die Finger rinnen. Das macht: ich weiß mich ohne dich allein. kann mir bitte jemand helfen weis niht wie ich das Interpritieren soll

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für deutsch, 5

Die Sprecherin/der Sprecher fühlt sich ohne ein Gegenüber allein. Der andere Mensch hat sie/ihn anscheinend gerade verlassen ("nun").

P.S.: "Ich weiß nicht, wie ich das interpretieren soll."

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community