Frage von Alphonse, 44

Aus welchen Materialien kann ich Blumentöpfe formen?

Hallo :)

Ich möchte gerne kleine Blumentöpfe (bzw. Übertöpfe als Deko) selber modellieren und hab da keine wirkliche Kenntnisse mit verschiedenen Materialien. Außerdem bin ich Student und kann in meiner Mini-Wohnung nicht groß Dreck machen wie in einer Garage oder so.....

Früher hab ich gerne mit so hart werdender Knete gearbeitet und verschiedene online gefunden :

Keramiplast, Keramistone, Keramiton, Soft-Ton ,Paperclay ,Keramilight ,Plastilin Knetmasse, Fimo Air basic

Quelle: http://www.hobbyversand-schlachter.de/contents/de/d50_modelliermassen.html

Habt ihr Erfahrung mit einer dieser Knetmassen? Welche sind robust genug für einen Übertopf und brechen nicht gleich auseinander wie Gips oder so?

Antwort
von maxi6, 10

Ich würde für Übertöpfe Keramiplast benutzen. Um die Dinger wasserfest zu bekommen würde ich Silikonkleber benutzen. Den gibt es weiss oder auch farblos.

Der Kleber sollte auf jeden Fall sehr gut trocken sein, bevor Du solche Töpfe benutzt.

Ich habe das noch nicht selbst ausprobiert, aber was noch ne Möglichkeit wäre, nen farblosen Autolack aufsprühen. Wie gut der wasserdicht ist, weiss ich nicht, auf jeden Fall benutze ich den meistens, um z.B. Gartenkugeln wetterfest zu machen.

Antwort
von Maienblume, 28

Letztlich weiß man nie, ob das Zeug wssserdicht bleibt.

Es hat schon einen Grund, warum schöne Übertöpfe meistens aus Keramik sind.

Besorge Dir Ton, das ist auch keine Riesensauerei, den zu bearbeiten, und schaue, wo Du Deine Werke brennen lassen kannst.

Volkshochschulkurse im Töpfern können da auch helfen, allein schon was die Bearbeitung angeht.

Kommentar von Alphonse ,

könnte man nicht vielleicht den Topf von Innen lackieren?

Kommentar von Maienblume ,

Ich habe ein paar Töpfe (gekaufte!), deren schöne Farbe leider nicht durch die Glasur zustande kam, sondern durch einen ekligen Lacküberzug. Was natürlich beim Kauf nicht aufgefallen ist. Mittlerweile wirft das Zeug übelst Blasen und blättert ab! Das beantwortet, was Feuchtigkeit mit Lack üblicherweise machen kann.

Einen eventuell nicht wasserdichten Untergrund kann auch Lack nicht auf Dauer dichten.

Kommentar von Alphonse ,

Okay Danke ich werde das berücksichtigen :)

Antwort
von luckytess, 2

Es macht ja Freude, etwas selbst zu modellieren, aber ich würde mir einfache Tontöpfe im Handel kaufen und diese mit verschiedenen Materialien von außen individuell gestalten. Dazu gibt es viele Anregungen bei DIY

Antwort
von Rebellionn, 20

Aus Ton

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community