Frage von Pro1234, 48

Aus welchen Gründen habe ich keine Periode?

Hallo zusammen

Ich habe meine Mens immer am 20. vom Monat (+/- 1/2 Tage). Diesen Monat hätte ich die Periode am 21. Juni bekommen sollen. Jedoch habe ich im Moment nur einen Blähbauch und sonst keine Anzeichen (sonst schmerzen meine Brüste vor der Periode). Ich hatte keinen ungeschützten GV. Aus welchen Gründen kann sich die Periode verschieben oder sogar ausfallen? Ich möchte nicht gleich zum Frauenarzt springen... LG

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Menstruation, Periode, 27

Hallo Pro1234,

der weibliche Körper ist kein Computer und nicht immer punktgenau. So wünscht man es sich zwar aber so ist es schlichtweg nicht.

Die meisten Frauen haben ihre Periode alle 21 bis 35 Tage. Die Zeitspanne zwischen deinen Perioden kann sich während der Zeit verändern, in der dein Körper wächst und sich verändert. Nur weil du einmal deine Periode nicht bekommen hast, heißt das nicht, dass etwas nicht in Ordnung ist. Trotzdem, wenn es noch einmal passiert, solltest du mit einem Arzt sprechen.

Aus welchen Gründen kann sich die Periode verschieben oder sogar ausfallen?

Das Ausbleiben der natürlichen Periode kann unendlich viele Ursachen
haben. Um diese alle abzuklären ist ein Arztbesuch unumgänglich.

  • Hormonstörungen
  • Stress
  • Essstörungen, Unter-/Übergewicht
  • Medikamente
  • Erkrankungen in Gebärmutter und Scheide
  • große körperliche Belastungen
  • PCO-Syndrom
  • ...

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Akashacookie, 22

>>Es kann sein, dass sie auch mal ausfallen, wenn du sie noch nicht lange hast.

>>Natürlich können sich auch die Tage verschieben. Bei mir zum Beispiel verschiebt sich das, wenn ich zuviel Stress habe.

>>Bei mir ist es so, dass ich schonmal die Bauchschmerzen ein paar Tage vorher hatte und bekam erst dann später meine Tage, aber ohne Schmerzen, da sie ja schon vorher waren.

>>Die Vorgabe muss nicht immer stimmen, meist ist es in den ersten paar Jahren noch sehr unregelmäßig.

Antwort
von ThalesKnowsShit, 27

Durch bestimmte Medikamente, wie Antobiotika, Krankheiten, aber auch durch Stress ist das möglich. Wenn du dir unsicher bist, geh besser zum Frauenarzt und lass das klären. Die Periode ist aber etwas sehr Unverhersehbares und kann eben auch einfach mal aussetzen, stark verfrüht oder stark verspätet kommen oder verschiedene Begleiterscheinungen mit sich bringen. Das hängt viel mit dem Hormonhaushalt zusammen und allem, was diesen durcheinanderbringen kann.

Antwort
von Wonnepoppen, 24

z.B. durch Streß? wie alt bist du, hast du Normalgewicht, oder bist du zu dünn?

Kommentar von Pro1234 ,

Ja, Stress habe ich bei der Arbeit. Jedoch eigentlich fast immer :-) Ich bin 21 und wiege 53 kg. Ist für meine Grösse (1.60) Normalgewicht.

Ich war vor zwei Wochen in der Türkei in den Ferien. Kann es wegen der Wetterumstellung sein? Ausserdem gehe ich in die Akupunktur. Habe eine Kräutermischung erhalten und dies angefangen jeweils drei mal täglich 100 Tropfen zu mir zu nehmen. Kann das auch der Grund sein? LG

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ob das der Grund sein kann, da bin ich überfragt, das müßte der FA wissen?

nimmst du die Pille?

Kommentar von HelpfulMasked ,

Wer die Pille nimmt bekommt keine Periode

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ich hab das gefragt wegen dem  (keinen ungeschützten GV!)

Kommentar von Pro1234 ,

Nein ich nehme die Pille nicht.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wie verhütest du dann?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community