Frage von Schischa3, 20

Aus welchen Gründen gründen manche Menschen keine Firma oder bringen keine neuen Produkte in den Markt?

Ohne Ausreden wie kein Geld oder keine Zeit. Mich interessiert es, ob es eher an Ideen (Kreativität) oder an Mut und Eigeninitiative mangelt.

Antwort
von Traveller24, 14

"Kein Geld" ist nicht unbedingt eine Ausrede, der finanzielle Aspekt ist schon erheblich. Nicht jedes Unternehmen kann man mit wenig Kapital in der Garage gründen.

Ansonsten sind es tatsächlich eher die Ideen oder der Willen dazu. Selbständigkeit ist nicht jedermanns Sache.

Antwort
von wfwbinder, 7

Es genügt nicht, keine Ideen zu haben, man muss auch unfähig sein sie umzusetzen.

Viele Leute haben wirklich keine Ideen, aber viele haben Ideen und nicht den Mut diese umzusetzen.

Geld ist bei richtig guten Ideen kein Problem.

Antwort
von LPGamer55, 10

Man muss halt ein Produkt führen was es hier in Deutschland nicht gibt bzw. wenig verfügbar ist,aber die Nachfrage hoch.

Der finanzielle Aspekt spielt auch eine Große Rolle:

Ohne Geld -> keine Firma

Verdient die Firma nichts, so überlebt sie auch nicht lange auf dem Markt.

Kommentar von Schischa3 ,

Man kann das Produkt auch ins Ausland verkaufen. Deutschland hat es beim Verkauf vermutlich leichter als die Schweiz, wo ich bin. Der Franken ist zu stark (deshalb sind die Produkte für andere zu teuer) und die Schweiz ist nicht in der EU. Aber trotzdem ist es machbar.

Man muss die Situation beobachten und selber herausfinden, welche Produkte am meisten gefragt sind.

Und wenn man selbst kein Geld für die Firma oder das Produkt hat, dann sucht man Investoren. Es gibt Firmen, die sich mit wenig Geld aufbauen lassen, die mit der Zeit immer grösser werden.

Viele Firmen überleben nicht. Aber wenn man gut logisch denken kann und die Psychologie der Kunden und der Konkurrenz versteht, hat man grössere Chanchen.

Die meisten Menschen haben keinen Charakter und brauchen Chefs/ Gruppen und können nicht von ganz alleine etwas verrücktes machen.

Wenn es an einem Ort Arbeitslosigkeit gibt, sollte man sich zusammenreissen und selbst die Arbeit erfinden und den anderen Arbeit geben, auch wenn es überhaupt nicht leicht ist.

Mein Vater ist selbständig und ich (16) möchte so früh wie möglich selbständig werden. Meine Stärken sind Kreativität, Sprachen und Logik und meine Schwächen sind Gruppenarbeiten und die Sachen genau so zu machen, wie die anderen es möchten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten