Frage von KILOSIX, 55

Aus welchen chemischen molekülen besteht Metamphetamin?

hier mal die strukturformel: C10H15N wär nett wenn ihr mir helfen könnt, ich halte morgen meine 5 pk und brauch die info dringend! kenn mich leider nicht so gut mit Chemie aus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MasterOfScience, 52

Ich verstehe deine Frage nicht wirklich, aber ich versuche dir zu helfen.

N-Methyl-Alpha-Methylphenethylamin.

Methamphetamin besteht nach dem Namen her also aus einer Phenyl-, einer Ethyl-, zwei Methyl- und einer (sekundären) Aminogruppe.

Ist es das, was du benötigst?

Zusätzlich wäre zu erwähnen, dass es zwei Stereoisomere, die (R)- und (S)-Form gibt, wobei nur das (S)-Isomer als Rauschdroge missbraucht werden kann. Das (R)-Isomer ist in speziellen Nasenspreys enthalten und wirkt nicht psychoaktiv.

MFG

MasterOfScience

Kommentar von KILOSIX ,

danke!

Antwort
von marcussummer, 55

Ähm... wenn du die Strukturformel eines Stoffes hast, dann ist das gleichzusetzen mit dem Molekül. Sprich: Das Zeug in Reinform besteht aus lauter Molekülen mit exakt der Zusammensetzung der Strukturformel. Unterschiedliche Moleküle sind da nicht mehr drin.

Kommentar von KILOSIX ,

erstmal danke für die Antwort, dann hatte ich das anscheinend falsch formuliert, was ich meine ist zum Beispiel so etwas wie: (...) besteht aus 3 wasserstoff 2 kohlenstoffatomen usw. wüsstest du da vielleicht eine antwort drauf ?

Kommentar von musicmaker201 ,

Du hast doch die Summenformel da schon angegeben. Das ist doch praktisch die Antwort...

Antwort
von ThomasJNewton, 36

Wenn du nicht weißt, was ein Molekül ist, oder eine Struktrurformel, dann wirst du morgen scheitern.

Wieso lernst du eigentlich Chemie? Es gibt doch viele Berufe, wo man das nicht wissen muss.

Kommentar von KILOSIX ,

Geschichte mein Lieber, Stichwort Pervitineinsatz bei der Wehrmacht, interessante Sache. Präsentationsprüfung Abitur, immerhin elf Punkte.

Antwort
von seife23, 44

Oh man....

C10: 10 Kohlenstoff

H15: 15 Wasserstoff

N: 1 Stickstoff

Kommentar von KILOSIX ,

danke das hilft mir sehr !

Expertenantwort
von Kaeselocher, Community-Experte für Chemie, 41

Die Frage tut ja schon beim lesen weh!

Wenigstens ein Quäntchen Wahrheit steckt in deinem Text

kenn mich leider nicht so gut mit Chemie aus.

Auch wenn es sich um eine starke Unterteibung handelt.

Und nun? Erklär ich dir all deine Fehler? Nö.

Erstmal schaust du dir dein Zeug selbst an, denn wenn du nicht mal in der Lage bist die Begriffe Strukturformel und Molekül korrekt zu verwenden, ist eine schlechte Note mehr als gerechtfertigt.

Kommentar von Bevarian ,

Hart - aber wahr...!     ;)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community