Aus welchem Stoff bestehen Badeanzüge(in Prozent)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meist aus 100% Elastan oder einer Elastan/Nylon-Mischung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Polyamid und Elasthan wie viel Prozent weiss ich jedoch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbinich01
13.05.2016, 17:11

Das ist meistens 80% Polyamid und 20% Elasthan. Diese Werte können aber je nach Hersteller variieren.

0

der typische Badeanzugstoff besteht aus 80% Polyamid und 20% Elasthan. Es gibt auch welchen mit geringeren Abweichungen, aber 100% Elasthan ist nicht verarbeitbar, das wäre dann so wie reines Gummi, da Elasthan nur die dehnbare Faser ist, die dem Material die Rücksprungkraft gibt. Der Badeanzugstoff wird auch oft als Lycra bezeichnet, aber Lycra darf sich nur das Original nennen, von Dupont entwickelt, jetzt von Fa. Invista vertrieben. Auch bei dem Badeanzugstoff / Lycra gibt es aber Unterschiede, die nicht allein durch die Zusammensetzung zu erkennen sind. Manche dieser "Lycras" sind leichter und sehr dünn und zu durchsichtig für Badeanzüge, höchstens für spezielle Einsatzteile an Tanzbekleidung geeignet, andere sind zu schwer für Badeanzüge. Als ideal sehe ich ein Stoffgewicht von
193g/m², das sind, bei der üblichen Stoffbreite von 150 cm, so etwa 290g pro laufendem Meter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Stoffbegriff für Badeanzüge ist geschützt und heißt Lycra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?