Frage von Resistance2019, 93

Aus welchem physikalischen Grund sollte man gekochte Eier abschrecken?

Schon klar, sie lassen sich dann besser schälen. Aber warum genau ist das so?

Antwort
von Schwoaze, 51

Dem Ei ist es egal, ob es abgeschreckt wird oder nicht - beim Schälen macht das keinen Unterschied. Allerdings wird der Garungs-Prozess gestoppt. Ob sich ein Ei leicht oder schwer bis gar nicht schälen lässt, hängt nur von seinem Alter ab.

Antwort
von beangato, 46

Aus gar keinem. Sie lassen sich auch gut abschälen, wenn sie nicht abgeschreckt werden. Es kommt auf das Alter der Eier an, wie sie sich schälen lassen.

http://www.welt.de/wissenschaft/article106156413/Warum-sich-manches-Ei-schwer-pe...

Kommentar von Resistance2019 ,

Danke, der Link mit der Begründung ist sehr gut :)

Kommentar von beangato ,

Freut mich, dass ich helfen konnte.

Antwort
von NoHumanBeing, 28

Dass sich die Eier dann besser schälen lassen, ist eine "urban legend".

Allerdings verhinderst Du, dass das Ei durch Nachgarung zu hart wird.

Antwort
von Virginia47, 50

Ich habe letztens gelesen, dass es keinen physikalischen Grund gibt, die Eier abzuschrecken. Sie lassen sich dadurch nicht besser schälen, als wenn man sie nicht abgeschreckt hat. 

Bestes Beispiel: Früher habe ich die Ostereier noch selbst gefärbt. Sie kamen nach dem Kochen sofort in die kochende Farbe. Und sie ließen sich anschließend trotzdem gut schälen. 

Kommentar von Resistance2019 ,

Ok, danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten