Aus welchem Material ist meine 5 cm dicke Wand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute Rigipsplatte, oder einfaches Sperrholz, könnte natürlich auch Asbest sein, das müsste der Vermieter aber eigentlich erwähnen und nein, diese Wände halten nichts aus.

P.S. solange ihr nicht wisst ob es Asbest ist, solltet ihr nichts bohren, Asbest als Platte ist nicht schlimm, nur der Staub der durch Bohren/Sägen entsteht, der ist das Schlimme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asbestzementwand... war wohl ein richtiger Fachmann. Warum nicht kleich Plutoniumwand??? Das war wahrscheinlich eine Gipskartonwand oder es sind Porenbetonsteine (Gasbeton).

Egal was es ist, darin wird vermutlich nicht sehr viel halten. In einer Gipskartonwand noch viel weniger als in einer Gasbetonwand, obwohl die bei 5 cm auch nur "Spielzeug" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?