Frage von farmer22, 51

Aus welchem Holz sind sensengriffe?

Ich meine die hölzernen Griffe an dem Metall sensenbaum .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aleqasina, 42

Normalerweise aus Buche, wie viele andere Werzeuggriffe auch. Hochwertige Werzeugstiele werden aus Esche gefertigt, aber das dürfte bei einer Sense eher selten sein. Im Prinzip kannst du jedes splitterfeie und bruchfeste Holz nehmen.

Kommentar von farmer22 ,

würde auch Eiche gehen? hätte ich zu genügen da...

Kommentar von Aleqasina ,

Na klar. Eiche ist sehr robust. Aber auch schwer zu schnitzen.


Kommentar von farmer22 ,

ich kenne mich mit Holz nicht so aus. habe aber eine Drehmaschine für metall natürluch zuhause , da wir in unserem landwirtschaftlichen Betrieb viel selber machen. von daher probier ichs mal mit dem Gerät aus. vielen Dank ! wenn es nicht geht besorge ich mir Esche...

Kommentar von Aleqasina ,

Wenn du Eiche nicht bearbeitet bekommst, kannst du es mit Buche versuchen. Buche ist leichter zu bekommen als Esche und die Maserung ist sehr gleichmäßig, so dass sich das Holz evtl. leichter drechseln lässt. Buche ist auch sehr hart.

Aber vielleicht reicht schon ein passend gesägter Besenstiel.

Kommentar von farmer22 ,

Ich versuche es morgen mal. die Idee mit dem Besenstiel ist gut :) Danke

Kommentar von farmer22 ,

habe nun aus einem Stück Buche 2 schöne Griffe gefertigt. sehen aus wie gekauft:) danke nochmal für deine Hilfe

Kommentar von Aleqasina ,

Dann viel Erfolg beim Mähen! Bald wächst das Gras ja wieder. :-)

Antwort
von defender90, 37

buche oder esche ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community