Frage von Mikrofon,

Aus welchem Glas bestehen die Panoramadächer der Autos?

Würde mich interessieren, bzw. ob es bei Regen nicht laut zu Klopfen beginnt. Und... wie sieht es beim Überschlagen des Autos aus? Berstet das nicht in gefährliche Glassplitter?

Panzerglas wird das doch nicht sein, oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von valentine41,

Ich würde auf Acrylglas tippen und das zerbricht nicht, sondern bekommt nur Risse.

Antwort
von Lupus1960,

Entweder ESG (Einscheibensicherheitsglas) oder PMMA einen Kunststoff (Plexiglas).

Antwort
von syringa,

Verbundsicherheitsglas

Antwort
von TangLang,

Diese Sicherheitsverglasung würde zerbersten - aber durch dier intergreirte Folie zusammenhalten.

Dar Tüv würde dies nicht zulassen, so es nicht relativ sicher ist.

Allerdings... Habe auch schon Kopfgespaltene durch rontscheiben gesehen.

Das wäre für mich nicht die Entscheidung für ein Kaufkriterium. Ich möchte in erster Linie das Auto fahren - nicht verunfallen ^^

Antwort
von almmichel,

Aus hochwertigem Acrylglas.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten