Frage von TimoBo, 50

Aus welchem Film/welcher Serie stammt diese Situation?

Jemand erleidet eine Kopfverletzung. Die betroffene Person ist kurz vor dem Tod, da sein Hirn anschwillt. Ein Hauptcharakter wird dazu gedrängt, "den Druck abzulassen" mithilfe eines Bohrers- oder was ähnlichem... das Ende vom Lied ist, dass der verletzte letztendlich durchkommt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Arlon, 43

Saw. Allerdings hat er einen Tumor.

Antwort
von kolmappierkolle, 30

Ich meine mich zu erinnern, dass das in einer Dr. House Folge in etwa vorkam.

Kommentar von leerron ,

Ja das stimmt habe ich auch gesehen

Antwort
von Joshi2855, 18

Boar das kenne ich, ist aber bestimmt ein paar Jahre her. Dr.House oder sowas, die waren doch auf einer Brücke und ich dachte da ist Blut im Kopf was abgelassen werden muss, weil sonst das Hirn zerquetscht wird und dann nahm er einen Bohrer einer Baustelle und legt los. Der hat die Anweisung übers Handy bekommen. Sowas wars doch oder?

Antwort
von Aaliah, 24

War das nicht bei Greys Anatomie?🤔

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community