Aus was besteht Whisky?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Melislala,

Wikipedia sollte tatsächlich deine erste Wahl der Suche sein, aber du hast schon recht, es gibt viele verschiedene Whisk(e)y-Sorten. Grundsätzlich kann man sagen, dass Whisky aus Getreide, Wasser und Hefe entsteht.

Je nach Whisk(e)ysorte sind's dann verschiedene Getreidesorten und größtenteils beim Scotch ist auch noch der Rauchanteil bei der Trocknung des Grünmalzes relevant. Zur Destillation benötigst du auch noch mal ordentlich Hitze.

Kein Bestandteil im engeren Sinne, aber wesentlich, ja sogar eine Voraussetzung für Whisk(e)y ist die Art (Größe, Vornutzung, Generation, Lagerdauer) der verwendeten Eichenfässer.

Nur mal so als erster Überblick.

Viel Erfolg bei deiner Arbeit
WFL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtiger Whisky wird aus Gerste hergestellt. Die Gerste wird vermalzt und im Gärungsprozess wird durch Zusatz von Hefe Zucker abgebaut und Alkohol entsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WFL65
11.04.2016, 00:48

Hallo BBTritt und auch Werdande,

auch wenn sich offenbar unsere persönlichen Vorlieben zu decken scheinen, würde ich nicht so überheblich sein, und einem guten Grain, in folge dessen einem Blend, oder auch einem Bourbon, Rye oder Corn die Bezeichnung "richtiger Whisky" absprechen.

lG WFL

1

Wasser und Gerstenmalz. Schau doch mal bei Wikipedia nach, da wirst du mehr erfahren als ich dir hier schreiben kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melislala
10.04.2016, 17:58

In Wikipedia steht sehr viel drauf und wollte nur so eine kleine zusammen Fassung haben :(

0

Das kommt darauf an welche Whiskyart gebrannt werden soll. Scotch, Bourbon oder Irish.

Bestandteile können Malz, Mais sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkenpost
10.04.2016, 18:13

Roggen nicht zu vergessen!!!

0

Was möchtest Du wissen?