Aus was bestehen Nudeln?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nudeln bestehen ernährungsphysiologisch hauptsächlich aus Kohlenhydraten, welche vom Körper relativ schnell als Energie umgesetzt werden können.

Für den Kraftsportler sind sie aber nur bedingt "gut": Natürlich kann der Körper beim Benutzen der Muskeln Kohlenhydrate verbrauchen. Für den Muskelaufbau tragen sie aber nichts bei, dafür bräuchtest du Eiweiße/Proteine. Nudeln sind daher nur unmittelbar vor dem Leistungsabruf "gut" für den Kraftsportler. Nicht benötigte Kohlenhydrate werden im Körper gespeichert. Als Fette...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kohlenhydrate -> Massephase ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kohlehydrate!

Es handelt sich normalerweise um Produkte die aus Weizenmehl hergestellt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eiernudeln: aus Eiern, Mehl, und Wasser

Hartweizengrießnudeln: Hartweizengrieß und Wasser

Vollkornpasta: Vollkornmehl und Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem. Italienische aus Hartweizengries.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit sind nicht die Zutaten, sondern die Kohlenhydrate gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung