Aus was bestanden die Böden von Barocken Ballsälen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu diesen Zeiten wurde in der Regel Vollholzparkett verlegt. Überwiegend in Eiche. Aber auch Buche, Buchsbaum, Eibe, Kastanie und Ahorn wurden verwendet, vorallem bei Intarsienparketten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Festes Holz wie schon erwähnt ist schon richtig. Ich habe aber auch schon gesehen, dass Steinplatten wie Fließen ausgelegt waren, wahrscheinlich bei starker Beanspruchung des Bodens...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung