Frage von elli199, 33

Aus Versehen zweite Bewerbung abgeschickt?

Hi! Ich habe mich letzte Woche für die Uni online beworben und alles richtig abgeschlossen. Gestern habe ich weshalb auch immer nochmals auf die Bewerbungsseite gedrückt und war auf der ersten Seite der Anfrage mit den Fragen. Unten standen die Buttons weiter und Registrierung verlassen und Antworten löschen. Ich habe das Fenster einfach geschlossen. Könnte es sein, dass, da es vom selben Computer ausging, die eine zweite Bewerbung von mir bekommen haben, obwohl ich nichts abgeschickt habe und keine Fragen beantwortet habe, in der nichts steht und meine eigentliche Bewerbung ungültig wurde?

Antwort
von Steffile, 22

Eigentlich nicht, da du das Formular geschlossen und nicht gesendet hast.

Und wenn, dann bist du halt doppelt da, ist doch nicht schlimm, bestimmt passieren bei Onlinebewerbungen seltsamere Sachen.

Kommentar von elli199 ,

schlimm wäre das schon, da meine Bewerbung ohne infos, leer und ungültig sein würde

Kommentar von Steffile ,

So ein Formular sollte gar nicht gesendet werden koennen, es sei denn der Programmierer ist ein voelliger Idiot.

Kommentar von elli199 ,

glaube ich auch, da stand noch nicht mal ein name. das problem ist, dass ich den bescheid im September bekommen, d.h. zwei Monate in Unruhe warten muss.

Kommentar von Steffile ,

Aber du hast die erste Bewerbung doch abgeschickt und eine Meldung bekommen in der Art, dein Formular wurde erfolgreich gesendet?

Antwort
von DrMedDenRasen12, 17

Nein ich denke die an der Uni werden das schon merken. Da ist ja kein vorgefertigtes Computersystem was die Bewerbungen annimmt. Daher werden sie es schon mitbekommen. Im schlimmsten Falle werden sie sich nochmal bei dir melden.

Kommentar von elli199 ,

diese uni gibt keine Auskunft über den Status der bewerbung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community