Frage von ScHw3in0hr, 57

Kann man von der Schule fliegen, wenn man den Klassenlehrer beleidigt hat?

Antwort
von Dackodil, 36

Kommt drauf an, wie hart die Beleidigung war oder ob es sogar schon üble Nachrede mit einer ehrabschneiderischen Behauptung war, ob es das erste Mal oder zum wiederholten Mal passiert ist, ob du vorher schon mal verwarnt wurdest und ...

Deine Angabe ist zu spärlich, um dazu was zu sagen, aber grundsätzlich ist das möglich.

Antwort
von Nordseefan, 47

Bei einer einmaligen Entgleisung passiert das sicherlich nicht, dann gibt es erst mal einen Mitteilung an die Eltern oder auch einen Verweis. Leistest du dir aber ständig solche Dinge oder auch andere dann kann dies natürlich das Fass zum Überlaufen bringen und du fliegst.

Antwort
von Segnbora, 37

Ist möglich, aber nicht beim ersten Mal. Es sei denn es ist eine sehr massive, ehrverletzende Beleidigung.

Antwort
von Kandahar, 19

Ja, wenn man sich nicht benehmen kann, kann so etwas passieren.

Antwort
von ichweisnetwas, 57

möglich ist es aber ich glaube einen einsteitigen ausrutscher können die verzeihen.

Heute sind die aber wesentlich empfindlicher was solche sachen angeht.

Ich hab früher viele gemobbt und teils auch verletzt und bekam 3 mal meine letzte chance und hab da dennoch meinen abschluss gemacht.

In der heutigen zeit wäre ich da sicher schon vor der ersten verwarnung geflogen da teils wirlich heftige dinge dabei waren

Antwort
von tintinetta, 19

Das ist sehr unwahrscheinlich. Eine gehörige Strafe wirst du aber bekommen und die hast du auch verdient. Es wäre übrigens keine schlechte Idee, wenn du dich vorab schon entschuldigen würdest. So kann man miteinander nicht umgehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten