Frage von KYounes, 109

Aus China bestellt, Zoll?

Meine frage ist ob wirklich alles was aus china kommt genaustens kontrolliert wird oder nicht. Bei meiner bestellung handelt es sich um schuhe und ich möchte wissen ob ich 100% sicher sein kann, dass ich mir die mühe machen muss zum zoll zugehen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chinafake, 88

Würdest Du durch ein Minenfeld laufen, wenn ich Dir sage, das die Chance auf eine Mine zu treten bei 70:30 liegt?

Jede Sendung die aus dem EU-Ausland kommt wird zollamtlich abgefertigt. Es kann also jederzeit passieren das beim Zoll bei einer Sichtkontrolle, beim Durchleuchten von Sendungen oder wenn der Chinadealer ganz einfach zu dösig war die Sendung richtig zu deklarieren die Lieferung illegaler Waren auffliegt.

Wenn alles immer so 100%ig durchliefe hätte ich kaum Gelegenheit Gutachten über beschlagnahmte Waren zu erstellen.

Der Zoll erstellt übrigens regelmäßig Pressemitteilungen, darunter auch Berichte über beschlagnahmte Sendungen aus China. Versuchs halt. Mit 15 ist man mangels Lebenserfahrungen von Erwachsenen experimentierfreudiger. Ggf. finden sich ja die Schuhe die Du Dir bei Fakedealern bestellst irgendwann auf einem Foto des Zoll wieder...

https://www.schuhkurier.de/images/2014-11-nike-plagiate-6c.jpg

...bevor die Dinger geshreddert werden und in der Müllverbrennung landen.

Kommentar von chinafake ,

Und auch kriminelle Fakedealer können nicht nur mit dem Geld von Schnäppchenjägern etwas anfangen...

http://www.ndr.de/nachrichten/netzwelt/Identitaetsdiebstahl,identitaetsdiebstahl...

Wir leider allzu oft ausgeblendet. Identitätsdiebstahl kann richtig teuer werden...

Kommentar von KYounes ,

Hätte noch 'ne frage da du experte bist, wenn ich die in meinem heimatland nachmachen lassen würde, die beim rückflug an den füßen hätte und wir vom zoll aufgehalten würden.. Juckt des die dann?

Kommentar von chinafake ,

Der Expertenstatus bei GF macht einen noch lange nicht zum Experten, daher bilde ich mir auch nichts darauf ein. Markenfälschungen sind illegal. Der Mikroimport gefälschter Waren im Reiseverkehr innerhalb der Freigrenzen wird vom Zoll toleriert. Um das zu wissen reicht ein Blick auf die Webseite des deutschen Zoll.

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/E...

Kommentar von KYounes ,

400€ sind einfach zu viel verstehst du? Die schuhe will ich seit so langer zeit, wieso muss alles aus asien kommen...Gamma Blue 12s wo bekommt man die außer bei flightclub für 400€?

Kommentar von chinafake ,

...seit so langer Zeit...

Der Air Jordan 12 Retro im Colorway (Black/Gym Red-Gamma Blue) kam im Dezember 2013 in den Handel. Da hättest Du den Schuh noch zum ganz normalen Ladenpreis haben können.

Dein Problem und das meiner regelmäßigen Kundschaft ist die fehlende Akzeptanz, das man nun mal nicht alles haben kann was einem im Kopf herumschwirrt.  Ich will unbedingt (aber ich will billig und es ist mir auch scheixxegal, unter welchen Bedingungen die Plagiatsmafia die Fakes produzieren lässt. Ich würde so einigen der jungen Fragesteller hier mal eine Woche in einem Sweatshop dieser Kriminellen gönnen, um zu begreifen was die illegale Nachfrage nach gefälschten Produkten für Folgen auslöst). 

Wenn Dir 400 Euro (Restgrößen von Originalware bekommt man auch noch für 275$ bei Spezialhändlern in den USA, es gibt nicht nur Flightclub) zu teuer sind...wie willst Du dann die Kosten einer Abmahnung durch die Nike Rechtsvertreter bezahlen, wenn die gefakten Billigtreter vom Zoll im Posteingangszentrum einkassiert werden?

Ich denke Du gehörst zu der Sorte, die es erst begreifen, wenn eigenes Fehlverhalten ein dickes Loch in die Geldbörse brennt. Hinterher ist das Geschrei groß, da kommt dann immer die Nummer. Ich bin ja noch minderjährig. Kenne ich alles bis zum Abwinken.

Kommentar von KYounes ,

Wo zur hölle gibt es die für 275??? Bedenke auch die größe 9.5! Außerdem ist es das gegenteil, ich weiß ja über das risiko bescheid, na klar würde ich höchstwahrscheinlich rumheulen haha aber nicht mit diesen aargumenten und die schuhe konnte ich mir damals nicht leisten da ich nicht genug geld hatte, dauerte nicht lange bis die 100€ mehr gekostet haben

Antwort
von Margita1881, 89

Hast Fake bestellt? z.B. Nike?

Dann kommt der Zoll 100% auf Dich zu und noch mehr

Kommentar von KYounes ,

Die wissen vorher ja nicht was genau da drin ist (also ob fake oder nicht) deshalb ja die spezielle frage wegen schuhen genau gesagt jordans

Kommentar von DavidsAccount ,

Solang man nicht grad 10 paar schuhe bestellt ist das risiko verschwindend gering. Grad im bereich der kleinst sendungen ist es unmöglich alles zu kontrollieren. Das interesse liegt vermehrt auf den größeren paketen, wobei selbst dort nur stichproben gemacht werden können.

Kommentar von Margita1881 ,

zu Deinem naiven Irrglauben bekommst gleich eine Experten-Antwort in bezug auf Zoll und Fake

Antwort
von DavidsAccount, 109

Es wird nicht alles kontrolliert. Dazu wird einfach zu viel verschickt, als dass es 100% kontrollierbar wäre.

Kommentar von DavidsAccount ,

Hab mir selbst schon des öfterwen wss bestellt und musste noch nie zum zoll. Mäntel, tablets, handys,...

Kommentar von KYounes ,

Vielen dank, habe halt bissl schiss weil...kannst dir denken wieso aber psst :)

Kommentar von Margita1881 ,
 aber psst :)

jaja, bis das Gejammere in ein paar Tagen pssst.....lol

Kommentar von KYounes ,

Inspiriert von nem Kumpel der seine fake yeezys von der gleichen seite aus china bekommen hat...

Kommentar von DavidsAccount ,

Viel glück, wird sicher gut gehen 😉

Antwort
von zisttoll, 73

http://www.zoll.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/Produktpiraterie/2014/z67_ni...

++++++++++

Wenn der Zoll kontrolliert, sind die Fake-Schuhe weg, das Geld bekommst Du nicht zurück, Nike schickt eine teure Abmahnung.

Wenn das Paket durchrutscht bekommst Du minderwertige Schuhe und Pickel an den Schweißfüßen.

Kommentar von KYounes ,

Weiß ich schon...bitte Frage das nächste Mal beantworten ;)

Kommentar von KYounes ,

Außerdem wieso 400€ zahlen wenns auch für 70€ mit guten Erfahrungen geht?

Kommentar von zisttoll ,

http://www.zoll.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/pressemitteilungen_node.html +++++++++ Der Zoll kontrolliert nicht nur Pakete sondern erfüllt auch viele andere Aufgaben. Es wird nicht alles kontrolliert weil dann alles stillstehen würde. Aber das geschulte Auge solltest Du nicht unterschätzen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community