Frage von Superheld23, 132

Aus Amperestunden elektrische Energie ausrechnen?

Die Energie von Batterien wird ja meistens in "Amperestunden" (Ah) angegeben meine frage ist jetzt wie kann man daraus die elektrische Energie einer Batterie ausrechen.
Zum Beispiel wenn jezt die Batterie eine Energie von 30 Amperestunden besitzt

Antwort
von PeterKremsner, 110

Mit der Spannung der Batterie multiplizieren, wobei das aber nicht genau Stimmen wird, weil die Spannung ja auch von der Ladung der Batterie abhängt und damit auch im Verlauf der Zeit sinken wird.

Antwort
von Herb3472, 97

Du brauchst nur die Amperestunden mit der Batteriespannung multiplizieren, dann hast Du die Leistung in (Kilo)wattstunden kWh bzw. Wh.

Kommentar von Superheld23 ,

Muss man das Ergebnis von Amperestunden und Watt noch durch 1000 rechnen damit es zu kWh wird ?

Kommentar von Herb3472 ,

ja klar

Antwort
von dompfeifer, 75

Rein rechnerisch brauchst Du die Kapazität (Ah) nur mit der Nennspannung zu multiplizieren. Die Energie ist aber kleiner, weil die Spannung mit der Entladung allmählich absinkt.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Energie, 62

du brauchst die spannung denn P = U x I nehmen wir mal 12 volt an, dann sind 30 Amperestunden mal 12 volt 360 Voltamperestunden oder eben 360 Wattstunden...

lg, Anna

Antwort
von Gerrit2013, 53

Eine Batterie mit 30 Amperstunden scheint wohl eine Autobatterie zu sein :D
Weiss nicht genau was du meinst. Vllt nochmal etwas genauer

Antwort
von UlrichNagel, 48

I = Q/U Strom = pro sec. fließende Ladungsmenge, nach Q umgestellt hast du deine Ladungsstärke in der Batterie mit AH angegeben. 

Die eletr. Energie ist aber E = Q *U oder P * t bzw. oder U * I * t

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community