Frage von schokokeks2554, 77

Aus 2 Sätzen einen machen in französisch?

Also hier erstmal das Beispiel:

Patrick fait les courses. Il ne dit rien à sa femme.

Patrick fait les courses sans ... so jetzt weiß ich nicht, ob ich jetzt "dit à sa femme." oder "dire à sa femme." schreiben muss.

Wird das Verb aus dem vorherigen Satz einfach übernommen oder steht das Verb im Infinitiv?

Schon mal vielen Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 20

Patrick fait les courses. Il ne dit rien à sa femme.

- Patrick fait les courses sans prévenir sa femme.

Patrick fait les courses sans en informer sa femme.

dramatischer:

- Patrick fait les courses à l'insu de sa femme.

Kommentar von ymarc ,

Alors merci bien pour l'étoile !

Expertenantwort
von achwiegutdass, Community-Experte für franzoesisch, 24

Die richtige Formulierung ist:

Patrick fait les courses sans rien dire à sa femme.

Kommentar von Wakeup67 ,

Gefunden!

Kommentar von achwiegutdass ,

Leider bist du die einzige, die den Zweck der Übung richtig verstanden hat !

Antwort
von Wakeup67, 42

Du brauchst jetzt beim zweiten Verb einen Infinitiv. 

... sans ne rien dire à sa femme. 

Kommentar von heide2012 ,

Ist das dann nicht eine doppelte Verneinung?

Kommentar von Wakeup67 ,

Das ist wie im D auch

... ohne seiner Frau etwas zu sagen. 

Kommentar von Wakeup67 ,

Du bringst uns hier zum Grübeln, wir wären uns aber trotzdem einig, dass "ne rien" das "etwas" in der Verneinung ersetzt. 

Kommentar von Wakeup67 ,

Sonst geht auch ...sans dire qc à sa femme. Aber die Grammatikeinheit dreht sich bestimmt um diese Ersetzungen von etwas, nichts, alles...

Was meinst du, Momo? 

Kommentar von Wakeup67 ,

bzw. Schokokeks?...

Kommentar von achwiegutdass ,

sans ne rien dire ist tatsächlich eine doppelte Verneinung und ist deshalb falsch.

sans dire qc à sa femme ist grammatikalisch richtig, aber keineswegs idiomatisch. Kein Franzose würde das sagen.

s. meine Antwort.

Kommentar von Wakeup67 ,

Das Problem ist, dass er die beiden vorgegebenen Sätze verbinden muss. Vorlage ist wahrscheinlich ein Sprachbuch, welches hier in D gemacht wurde. Ihre zweifellos eleganteren Lösungen überfordern Französischschüler. Außerdem bekommen sie im Zweifel Fehler angerechnet, weil sie ja nicht die vorgegebene Aufgabe erfüllen. 😳  So läuft das hier leider. 🙄😩. Aaalsooo... wenn Sie Schüler wären und mit der Vorlage arbeiten müssten, wie würde es dann heißen?

Kommentar von achwiegutdass ,

Ich weiss eigentlich nicht, was du mit meinen "zweifellos eleganteren Lösungen" meinst, die die Schüler überfordern sollen, denn ich habe ja nur die eine Lösung vorgeschlagen, und sie verbindet die vorgegebenen Sätze unter Berücksichtigung der gegebenen lexikalischen Mittel, wie es also bei solchen Übungen sein soll.

Vielleicht verwechselst du meine Antwort mit dem Beitrag von ymarc, der tatsächlich völlig daneben ist, obwohl er sich für einen großen Pädagogen hält und daher schon wissen sollte, wie eine solche Übung zu bewältigen ist :))

Aber Hauptsache, die richtige Lösung wurde gegeben und wird sicher schokokks2554 zu einer positiven Reaktion animieren !

Antwort
von Momothlbr, 51

Dire sa femme qc

Glaub ich ziemlich sicher

Kommentar von Wakeup67 ,

Nononinonoooon....das Verb heißt

Dire qc à qun

Kommentar von Momothlbr ,

Ach ja stimmt  😅 sorry

Expertenantwort
von heide2012, Community-Experte für Schule, 30

So ganz habe ich deinen Text nicht verstanden, vor allem bnicht, was du diese beiden Sätze nun genau miteinander verbunden hättest.

Vielleicht so?:

Patrick fait les courses sans dire à sa femme.

oder so?

Patrick fait les courses mails il ne dit rien à sa femme.

oder so?

Patrick fait les courses. bien qu'il ne dit rien à sa femme.

Kommentar von schokokeks2554 ,

Das erste

Kommentar von heide2012 ,

Meine Antwort ist aber "ohne Gewähr"!

Kommentar von achwiegutdass ,

Das erste ist falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community