Aumziehen mit 16 ohne Einkommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wende dich an das Judendamt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst du wohl noch bis 18 warten müssen. Mit 16 brauchst du die Erlaubnis deiner Eltern und auch die Finanzierung bleibt an ihnen hängen. Sie müssen aber nicht...

Du könntest dir beim Jugendamt Rat holen. Sie werden sich ein Bild von deiner Familie machen und vermutlich dann eine Familienhilfe anbieten.

Streitigkeiten in der Pubertät mit den Eltern ist nicht ungewöhnlich,also kein Grund sich gleich eine Wohnung finanzieren zu lassen.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh in deinem dorf oder stadt zum jugendamt.da ist es möglich das du in ein betreutes wohnen kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jugendamt. Die können dir helfen.

Ausziehen geht eh nur, wenn deine Mutter den Mietvertrag unterschreibt und so weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung