Frage von YourButterfly 11.08.2011

August ; Zecken ; Wald

  • Hilfreichste Antwort von Interessierter7 11.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja ! Bitte aufpassen. Es gibt auch Anti-Zecken-Mittel. Ähnlich Autan. Die sprühste auf Dich drauf, dann hauen die ab. :-) Und nicht durchs Unterholz streifen, die Viecher streifen sich von Geäst ab oder springen einen vom Boden an ( krabbeln die beine hoch etc)

  • Antwort von Bazillenhirn 11.08.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Im Wald und auf der Wiese!

  • Antwort von pippi60 11.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Klar, es hängt aber auch von der Witterung ab.

    Ich hatte in meinem (langen) Leben bisher nur einmal eine Zecke.

    Im Juni war ich zur Kur und habe mir dort 5 Zecken eingesammelt. Und ich war immer nur brav auf den Waldwegen geblieben.

    Die Viecher sollen bei leichten Plusgraden sogar schon im Februar aktiv sein.

  • Antwort von Dukey91 11.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja gibt Zecken im Wald, aber mal ehrlich diese riesen Angst vo Zecken ist unbegründet. Ich hatte in meinem Leben schon mehr als 20 und ich lebe noch

  • Antwort von klinger1959 11.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mehr als Mensch braucht. Aber ist nicht so dramatisch. Passende Kleidung hilft schon ungemein.

  • Antwort von Chipp 11.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    GOOGLE IST DEIN FREUND

  • Antwort von AlexSuperChill 11.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja sehr viele

  • Antwort von tiboo 11.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ja und bitte.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!