Frage von Rosescold, 65

Augentropfen schlechtes Sehen?

Ich War vorhin beim Augenarzt und zum pupillenweitern haben die mir tropfen rein gemacht. Hatte das auch letztes jahr schon mal bekommen aber da kann ich mich nur erinnern dass die Augen sehr lichtempfindlich waren. Nun aber sehe ich (nur)! auf dem rechten Auge ziemlich unscharf und kann kaum noch was erkennen. Jetzt meine Frage ob das normal ist ? Mein Auge kommt mir ja noch schlechter vor als davor das macht mir schon ein wenig Angst. :/ geht das wieder weg und wann und muss ich mir sorgen machen ? War auch erst gegen Abend bei dem Arzt fertig

Antwort
von ALLcharALL, 36

Jop . Iszlt normal, war bei mir auch so . Müsste morgen nach dem aufstehen weg sein . Falls nicht ab zum artet , aber glaub mir es ist morgen weg . Mach dir keine sorgen .

Kommentar von ALLcharALL ,

Arzt *

Antwort
von Wonnepoppen, 24

Das geht im Normal Fall wieder weg!

ansonsten den AA fragen, bzw. nochmal hingehen!

Antwort
von TaylorMade13, 28

Das ist normal und nach 24 Stunden weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten