Frage von MayaMausi, 68

Augentraining / Sehtraining bei Astigmatismus (Hornhautverkrümmung)?

Bei mir wurde Astigmatismus -1.25 festgestellt. Ohne Brille konnte ich noch sehen, aber von weiter weg wurde es eben leicht verschwommen, so dass ich zwar das meiste identifizieren kann, aber es ist nicht scharf. Ich möchte auch nicht den ganzen Tag eine Brille tragen, damit komme ich nicht klar, wegen der Optik und der Unbequemlichkeit. Kontaktlinsen sollen ja auch nicht so toll sein und extrem teuer.

Nun meine Frage :

Hilft Augen bzw. Sehtraining bei einer Hornhautverkrümmung? Manche sagen ja, andere nein...Hat jemand der selber Astigmatismus hat damit Erfahrungen gemacht?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von weedisalliwant, 57

Habe auch eine Hornhautverkrümmung. Und nein, die bekommst du nie wieder weg.

Antwort
von huldave, 51

Hab das auch, und nein, Augentraining hat nicht geholfen, eine Brille sehr gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community