Frage von Jayleen, 8

Augen/Pupille Verdachtauf Hirntumor?

Hallo ich habe jetzt gut 4-5 Jahre unterschiedlich große Pupillen und als das jetzt ein Arzt sah sagte er, er wolle mir keine Angst machen aber es sei ein Verdacht auf Hirntumor. Hat jemand Erfahrung damit? ??

Antwort
von gschyd, 7

Hallo Jayleen
ich hoffe, der Arzt hat gleich entsprechende Schritte eingeleitet - in jedem Fall finde ich eine solche Äusserung (ohne entsprechende Diagnose) sehr fragwürdig!! Mach Dir auf alle Fälle nicht zu viele Sorgen, sondern lass es einfach seriös abklären
Und hier ein beruhigender Artikel, von jmd der dasselbe erlebte:
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/horrorbehandlung-beim-augenarzt-diagno...
Sei zuversichtlich :-))

Antwort
von Nightlover70, 5

Das ist ja ne fragwürdige Diagnose.
Was ist denn das für ein Arzt der solch eine Diagnose aus dem Ärmel schüttelt?  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten