Frage von shnclrng, 39

Augenlieder OP unnötig?

Also meine Familie ist Türkisch ,aber ich (W) und mein 3 Jahre alter cousin (M) sehen aus wie richtige Asiaten. Wenn wir draußen sind hab ich das Gefühl das Leute vllt. Denken ,dass ich adoptiert sei. Sollte ich mir meine Augenlider Operieren lassen damit ich mehr Europäisch aussehe und mich wohler fühle? Ich fühl mich mega unwohl oder ist es unnötig sich um sowas den Kopf zu machen?

Antwort
von Matahleo, 16

Hallo,

ich  denke, du machst dir da viel zu viele Gedanken.

Du siehst bestimmt so gut aus, wie du bist. Eine Augenlider OP würde ich unter keinen Umständen machen, vor allem nicht, damit andere Menschen sich vielleicht keine Gedanken mehr machen.

Meist ist es so, dass man nur selber so ein Gefühl der Unsicherheit hat. Und nur, weil man selbst darüber nachdenkt heißt das nicht, dass andere das auch tun.

Ich bin jetzt eigentlich richtig neugierig geworden, wie du aussiehst.

Meine Tochter ist eine deutsch/indische Mischung und sie wird häufig für eine Türkin gehalten. Obwohl sie gar nicht so ausieht. Aber das zeigt ja auch , dass es eben kein typisches Aussehen gibt sondern jeder Mensch einzigartig ist, auch du.

Versuche deine Eigenart ins Herz zu schließen, genieße es, dass du anders aussiehst und nicht wie "jeder"

Sei stolz,  dass du etwas besonderes hast.

LG Mata

Antwort
von VeryBestAnswers, 18

Du solltest nichts an dir ändern lassen, nur damit andere Leute nicht das Gefühl haben, du seist adoptiert. Wenn das jemand denkt, kann dir das ja egal sein! Und wenn es jemand ist, bei dem/ der es dir nicht egal ist, kannst du ihm/ ihr ja erklären, dass das nicht stimmt.

Antwort
von tigerlill, 9

Hast bestimmt Katzenaugen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten