Frage von theSuperstar007, 58

Augenlied Schwellung?

Guten Abend,

Ich habe folgendes problem, also vor ca 2 stunden hat mein auge angefangen zu jucken, ging dann nach einer zeit weg, aber als ich vor ner halben stunde in spiegel geschaut habe war auf meinem augenlid so eine kleine erhebung also leicht angeschwollen könnte das ein Mückenstich sein oder kann das auch von einer allergie kommen weil ich habe eine und bin ganze zeit am augen kratzen. Und was kann man dagegen tun?

Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nienday, 39

Bei mir war es ein "Hagelkorn". Das kommt darauf wo es genau am Augenlied sich befindet. Das kann mit einen schwachen Immunsystem zusammen hängen und es kann auch von alter Kosmetika mit Bakterien (ungereinigte Pinsel der Damen bspw.) kommen.

Ich habe zur Unterstützung des Immunsystem Globoli eingenommen. Zusätzlich behandel ich das Augenjucken mit Salbe für das Auge. Das "Hagelkorn" ist damit recht schnell weg gegangen. Und ich habe es die letzten Jahre seit der Pflege mit der Salbe nicht wieder bekommen.

Am besten mal einen Arzt schauen und sich beraten lassen!!!

Antwort
von chrisi565, 36

Könnte eine art "Gerstenkorn" sein. Das bilder sich wenn eine Drüse verstopft ist.

Für genaueres google mal "Chalazion"

Lg chris

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community