Frage von Klomeme, 24

Augenentzündung vorbeugen?

Seit ca 2 Jahren erkranke ich alle paar Wochen an einer Entzündung im Augenbereich , nicht direkt des Augapfels. Es ist eig. immer die selbe Prozedur ich bekomme Antibiotika als Augentropfen und dann ist es ne Zeit gut. Und ich wollte fragen ob ich das irgendwie vorbeugen kann? Ich hab schon diverse Hausmittel sowie Augentrost und Schwarzteekompressen probiert. Auch meine Brille hab ich schon professionell reinigen lassen nach der Empfehlung meines Arztes . Hat hier jemand ne Idee?

Antwort
von kidsmom, 8

Ich würde mal eine gute TCM Ärztin oder Arzt aufsuchen.

Diese alternative Medizin sieht den Mensch als Einheit und verordnet nicht immer gleich Antibiotika  - auch in Form von Tropfen legen sie mit der Zeit die natürliche Abwehr lahm.

Antwort
von FrankEb78, 4

Versuch mal Chinesische Heilkunde. Etwas in deinem ganzen Körper stimmt nicht. Nach 2?Jahren. Bitte lass dir echt helfen. Antibiotika nur im Notfall. Doch sicher nicht über lange Zeit. Einfach kaum zu glauben. Dein Arzt ist ein    ............. Mir fehlen die Worte. Und das will ja was heissen bei mir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten