Frage von italyboy2012, 260

Augendruck zu hoch aber Arzt sagt, dass es nicht so schlimm ist. Was soll ich machen?

(Info: ich bin 15 Jahre alt & vor dem Vorfall war ich bereits beim Augenarzt und trug auch schon eine Brille...) Im Sommer 2014 war mein eines Auge sehr angeschwollen und ich ging zu einem anderen Augenarzt als mein normaler (weil mein eigentlicher Augenarzt im Urlaub war) der mir von der Apotheke empfohlen wurde. Der Augenarzt gab mir Corteson-Augentropfen. Die haben auch geholfen. Dann entschied ich zu diesem Augenarzt zu wechseln. Dieser hat meine Brille (die ca. 3 Dioptrien hatte) auf 1 Dioptrien gesetzt und hat dann einige Untersuchungen vorgenommen. Dabei kam raus, dass mein Augendruck auf 22-24 war (also zu hoch) und er fand heraus, dass das Corteson meinen Augendruck ansteigen lässt (also dass ich Corteson-risponder bin). Nach absetzen des Cortesons war alles ok. Bis mein Auge wieder etwas anschwoll. Er hat mir viele Salben verschrieben die aber nicht gewirkt haben. Eine Op kann nicht gemacht werden. Mein Augendruck ist immer noch zu hoch (letzte Messergebnisse: 24-28). Der Arzt sagt immer dass alles ok ist. Aber ich habe Angst, weil ich von Ihm auch ein Glaukomvorsorgepass bekommen habe. Jetzt meine Frage: handelt mein Augenarzt richtig oder nicht?! (Sorry für die Rechtschreibfehler)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mastoidesu03, 190

Auf Kortison kann der Augeninnendruck ansteigen. Das bedeutet dass du nur für kurze Zeit oder gar kei Kortison nehmen solltest. Wenn du als das Kortison weglässt, dann sollte der Augendruck auch wieder normal werden. Falls der Augeninnendruck auch ohne Kortison weiterrhin über 20 mmhg ist, dann muss das beobachtet werden. Auch wenn man dann noch einen Druck von 22 mmHg hat muss das nicht zwangsläufig heißen dass man einen Grünen Star hat, jedoch ist das Kontrollbedürftig. 

Antwort
von JanRuRhe, 176

Di wirst wahrscheinlich keinen Augenarzt hier finden. Daher empfehle ich mit dem Augenarzt zu sprechen ob er dich nicht zu einer Untersuchung in eine Augenklinik schicken könnte. Sprich ihn auf deine Angst an. Wenn er blöd reagiert solltest du überlegen noch einmal zu wechseln. Alles Gute!

Antwort
von marina2903, 152

hallo.das stimmt so nicht ganz. hoher augendruck kann zu grünen star führen[blindheit] hat dir dein augenarzt keine tropfen verschrieben.spreche aus erfahrung- betroffen -schwiegermutter-schwägerin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten