Frage von Tellme123, 46

Augenbrauenstoppeln wegkriegen - zu klein zum zupfen?

Hi. Wie kriege ich Stoppeln weg, die zum klein zum zupfen sind? Enthaarungscreme? Wachs ist mir zu riskant. Und vom weg rasieren wird die Wurzel ja nicht mit ausgerissen, plus man sieht bei dunklen Haaren immer noch den Ansatz. Was kann ich tun? Danke!

Antwort
von Danaa2504, 38

Enthaltungscreme und dann mit kalt Wachs streifen fürs Gesicht

Antwort
von delena0207, 38

Warte einfach, bis sie lang genug sind zum Auszupfen. So mache ich es immer.

Kommentar von Tellme123 ,

Aber es stört mich, dass man sie sieht

Kommentar von rebecca077 ,

Würde ich auch empfehlen. Einfach noch ein paar Tage wachsen lassen, dann kannst du sie heraus zupfen ☺️

Kommentar von rebecca077 ,

Eventuell ein wenig mit Make- Up überschminken um die Tage zu überbrücken ? 😕

Antwort
von Jumpy123, 6

hi nimm einen rasierer. mach meine jetzt auch regelmäßig ab.....

Antwort
von 2Tupacalyps3, 39

Pinzette/Augenbrauenzange ?

Kommentar von Tellme123 ,

Ich hab doch geschrieben, dass ich nicht zupfen kann. Die Häärchen sind zu kurz

Antwort
von Widde1985, 12

Hallo Tellme123, 

ich würde eher zu Wachs raten! Besorge dir Kaltwachsstreifen und schneide einen Streifen von ihnen in kleinere Streifen! Lege sie dann auf die Augenbrauen und ziehe sie dann ab! Den Trick habe ich mal in einem Video im Internet gesehen.

Lg. Widde1985

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community