Augenarzt mit 15 alleine hingehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nö. Einen Anamnese Bogen üblicherweise, aber das kann man mit 15 idr allein.

Unterschrift wäre nur bei invasiven Eingriffen oder bei Risiko nötig. Das besteht aber bei einfacher Untersuchung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LuCyforever
wenn es nur um eine neue Stärke füdr eine Brille geht, mußt Du gar nicht zum Augenarzt. Da ist für diese Messung sowieso der Optiker die bessere Adresse.

Auf diesen Seiten liest man sehr oft, dass man ohne Augenarzt keinen Zuschuss von der Krankenkasse bekommen würde. Das stimmt nicht, nur einige Privatverwsicherungen verlangen das noch.  Der OPtiker kann auch ohne ärztliche Verordnung denselben Betrag über die gesetzliche Krankenkasse abrechnen. Einziger Unterschied ist, dass der Optiker keine Kunststoffgläser geltend machen kann, das macht finanziell gesehen 1.- € pro Glas aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?