Frage von JuliNM, 48

Augen verbessern trotz Hornhautverkrümmung?

Hallo ich habe eine leichte Hornhautverkrümmung seit ich drei Jahre alt bin. Inzwischen habe ich Links eine Dioptrie von 5.5 und rechts von 2.75 und ich habe jetzt schon mehrmals gehört dass man seine Augen mit verschiedenen Übungen und Brillen verbessern kann. Manche haben auch ihre Brille seltner angezogen, ist das aber nicht schlechter für die Augen? Kann das irgendjemand bestätigen oder seine Erfahrungen erzählen? Würde mich sehr freuen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Steffile, 36

Ich habe aehnliches, auch Hornhautverkruemmung unnd 2.5/4.5.

Ich kann dir versichern dass keine Brille tragen die Augen nicht verbessert (das habe ich mehrere Jahre getan als ich jung war), und zu peinlichen Situationen fuehrt...

Sei doch froh dass du mit Brille gut sehen kannst!

Antwort
von beju19, 27

Wenn die Werte einige Zeit gleich bleibend sind (Jahre) kann man die Augen Lasern lassen, danach siehst du perfekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community