Frage von CamrenJauregui, 18

Augen tun nach fahren weh?

Hey!

Ich habe seit einer Woche den Führerschein. Das erste mal bin ich 1 1/2 h gefahren, gestern circa 2 h und mein rechtes Auge tat danach sehr doll weh, es war wie eine Art Druck. Ist das anfangs normal?

LG :)

Antwort
von Rockuser, 9

Hast Du eventuell die Lüftung ungünstig eingestellt, sodass das Auge dauernd Zug bekommen hat.

Antwort
von annokrat, 10

ist nicht normal.

klingt für mich eher nach zugluft, dir dir nicht bekommen ist. achte mal drauf, ob die lüftung so eingestellt ist, dass sie dir aufs rechte auge bläst.

annokrat

Antwort
von GravityZero, 13

Nein, eigentlich nicht. Zwar ermüden die Augen beim fahren mit der Zeit, aber das von dir beschriebene Problem hatte ich nie und hab sowas auch noch nie von jemanden gehört. Wie sieht es mit einer Brille aus?

Antwort
von ama86, 6

Vielleicht ist das Auge einfach zu trocken. Klimaanlage, Heizung, Zugwind etc. Probier es einfach mal mit Tränenersatzflüssigkeit. Gibts in jeder Apotheke.

Antwort
von Playermuc, 7

Brauchst du eine Brille? Wenn sich das Auge stark konzentrieren muss, dann kann das zuschmierten führen, wenn du dein Auge zukneifen musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten