Frage von Itsofficiallyla, 89

Augen trainieren. Geht das?

Heii:) Meine Eltern sagen ich bin handysüchtig. Ich bin viel am Handy (7-8h am Tag) aber ich bin nicht süchtig. Ich habe Angst das ich eine Brille brauch weil ich so oft am Handy bin. Kann man seine Augen trainieren? Wenn ja, wie?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von kloogshizer, 32

Wie meinst du das, du bist 8 Std. am Tag am Handy aber nicht süchtig? Das ergibt wenig Sinn, und du müsstest das noch etwas mehr erläutern (einfach ein paar Sätze dazu schreiben, wie das zusammen passt).

Du brauchst irgendwann eine Brille, wenn deine Augenmuskulatur "ausleihert", weil sie permanent auf eine Sehentfernung eingestellt ist, also entspanne die Augen, in dem Du ein paar Minuten aus dem Fenster siehst, oder draußen herumläufst oder so. Nach 45 Minuten spätestens sollte man seinen Augen mal eine Pause gönnen.

Antwort
von nevercold24, 38

Hallo,

Ehrlich gesagt geht es mir manchmal genauso, nur halt mit dem PC Bildschirm xD

Das Auge richtig trainieren, damit es schärfer sieht ist unmöglich, sonst würde es keine Brillen geben. Doch die Belastung deiner Augen kannst du senken, indem du die Helligkeit verminderst. Zudem kannst du öfters einfach für ein paar Minuten einfach die auf den Balkon oder irgendwo hinstellen, wo man den Himmel sehen kann (Durch das Fenster ist einer der ungesundesten Varianten. Wenn du lange an einem Bildschirm gesessen hast, wirst du merken, dass dir das sehen ein bisschen schwerer fällt. 

Wechsel einfach manchmal von Bildschirm zu Himmel, aber nicht schnell "Hin und Her", sondern als eine Art 5 Minuten Pause.

nevercold24

Antwort
von Carlmann, 24

Du bist wahrscheinlich bei 7-8 h pro Tag schon süchtig. Ps. Du trainierst dir die Kurzsichtigkeit an. Das heißt auf längere Zeit eine Brille oder Linsen. Ps. Auch wenn du ab jetzt 6-8 h pro Tag in die Ferne starren solltest, weil du im Umkehrschluss denkst, so wirst du das nicht beheben können

Antwort
von Tomatensaft129, 49

Nein, man kann die Sehstärke nicht mit Training verändern

Antwort
von Wonnepoppen, 29

bist du sicher, daß du es bei 7-8 Stunden nicht bist?

auf alle Fälle ist es zu viel.

Reduziere es u. deinen Augen geht es besser!

Im übrigen braucht man keine Angst haben, wen man eine Brille braucht!

Antwort
von Feuerwehrmann2, 38

Ich zitiere dich kurz:"Ich bin nicht süchtig" hört sich etwas anders an bei 7 bis 8 Stunden täglich

Kommentar von Itsofficiallyla ,

Ich habe auf Hilfe gehofft und nicht auf dumme Kommentare!

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wenn du das als dummen Kommentar siehst, weil du es nicht hören willst, ist es leider dein Problem!

Antwort
von beangato, 19

Nein, die Augen kann man nicht trainieren. Und ja, zuviel aufs Handy stieren macht kurzsichtig.


http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/kurzsichtig-immer-mehr-menschen-sehen-...

Antwort
von User1998, 25

Deinen Augen schadet das nicht, wohl aber deiner Nackenmuskulatur. Viele Leute haben schon massive Haltungsschäden durch das ständige Starren auf das Handy. Und ja, du bist definitiv handysüchtig. Du wirst, wenn du so weiter machst, vermutlich in 2 bis 3 Jahren einen Buckel haben.

Kommentar von beangato ,
Kommentar von User1998 ,

Ich lese in dem Artikel lediglich, dass die größere Zahl der Kurzsichtigen bei der gebildeten Bevölkerungsschicht zu finden ist. Und das ist schon sehr lange so, lange, bevor es Handys überhaupt gab. Eine Untersuchung hinsichtlich Handynutzung wurde definitiv nicht gemacht.

Dagegen ist der Handy-Nacken schon fachärztlich bestätigt:

http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/handynacken-viele-haben-fehlhaltunge...

Antwort
von glaubeesnicht, 21

Meine Eltern sagen ich bin handysüchtig.

Deine Eltern haben völlig Recht. Sie sollten dir das Handy wegnehmen .

Kommentar von Itsofficiallyla ,

Sowas machen meine Eltern nicht. Es ist ja schließlich MEIN Handy. Und anstatt dumme Kommentare zu schreiben könntest du mir lieber helfen

Kommentar von User1998 ,

Dir ist aber nicht mehr zu helfen. 

Kommentar von glaubeesnicht ,

Auch wenn es dein Handy ist, du kannst ganz offensichtlich nicht vernünftig damit umgehen.

Antwort
von Olrius, 42

7-8h am Tag? Du bist überhaupt nicht süchtig. 

Kommentar von Itsofficiallyla ,

Ist das ironisch gemeint?

Kommentar von Tomatensaft129 ,

Neeeeiiiiinnnnnn

Antwort
von yse4yse4, 35

Nicht an das Handy gehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community