Frage von finalchris231, 101

Augen Schmerzen, Ursachen?

Ich hab gestern wohl zuviel oder durcheinander getrunken und hatte deswegen starke Kopfschmerzen und Übelkeit und Schweiß Ausbrüche.

Heute bin ich aufgewacht, meine Augen haben richtig weh getan. Konnte sie nur ein paar Sekunden auflassen. Selbst zu haben sie weh getan, sie haben außerdem stark getränt. Wenn ich sie offen hatte konnte ich sehen hat halt sehr geschmerzt. Hab mich wieder hingelegt, was soll ich auch wach ohne was sehen zu können? Jetzt kann ich sie auflassen, sehe auch gut, Schmerzen tun sie trotzdem besonders wenn ich auf was helles schaue. Kann das sein das wegen dem Alkohol meine Augen keine Feuchtigkeit mehr bekommen haben? Ich hab in der Nacht eigentlich viel Wasser getrunken nachdem die Übelkeit weg war.

Antwort
von krzzr, 87

das wasser brauchen eigentlich die nieren+leber zum abbau des 'giftes' von gestern.. der genaue ablauf würde jetzt den rahmen sprengen..

das mit den augen hängt logo auch damit zusammen. wenn du linderung suchst, mach augentropfen rein oder setz zum schutz eine sonnenbrille auf.. (kennste ja von den 'celebritys'..^^).

geht aber bis morgen weg.. 

Antwort
von Paula1115, 77

Kann auch vom Rauch sein oder vielleicht auch eine Entzündung 

Antwort
von Katzenhai3, 72

Ein Zeichen, dass du diesen Unsinn sein lassen musst. Geht es nicht weg musst du natürlich zum Augenarzt gehen.

Antwort
von Alexandramako, 61

Kaufe dir von Apotheke SYSTANE Augentropfen entspannt die Augen und Schmerzen gehen auch weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community