Augen-Laser OP Kostenübernahme Krankenkasse Berufsfeuerwehr?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo msstyler,

leider nein - dein Beruf, bzw. dein Berufswunsch spielt für die Entscheidung der Krankenkasse keine Rolle.

Die Krankenkasse zahlt nur für Behandlungen, die medizinisch notwendig sind. Die Behandlung, die dir vorschwebt, ist jedoch in den seltensten Fällen wirklich medizinisch notwendig.

Im Normalfall kann eine Fehlsichtigkeit durch eine Brille oder Kontaktlinsen behoben werden.

Ich weiß, das ist nicht die Antwort, die du dir erhofft hast. Ich wünsche dir dennoch alles Gute für deine berufliche Zukunft!

Viele Grüße

Christina vom Barmenia-Team

Nein, keine Möglichkeit. Dann müsstest Du beruflich etwas anderes machen. Oder Du trägst die Kosten selbst.

Du müsstest schon eine Übernahmegarantie der Berufsfeuerwehr bekommen (also praktisch unmöglich)

Sonst könntest ja genau so gut, auch auf ein Darlehen verwiesen werden.

Nein, generell werden diese Kosten nur dann übernommen wenn eine definitive medizinische Notwendigkeit besteht. Und das ist, so wie du es beschreibst, nicht gegeben.

Es ändert sich nichts.

Die Kosten musst du selber tragen und eine Garantie, dass du bei der BF genommen wirst, gibt es nicht.

Was möchtest Du wissen?