Augen - trocken, tränen und jucken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte ich auch schon öfters
Bei mir war es eine Bindehautreizung
Geh mal zum Augenarzt, dieser verschreibt dir Augentropfen, danach war es bei mir weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoenixinfire
31.03.2016, 15:59

Okay, sowas kann es auch sein. Ich hatte bisher nur eine Bindehautentzündung (vielleicht kann sowas Langzeitfolgen haben) und einen spitzen Bleistift im Auge

0
Kommentar von luke1893
04.04.2016, 22:41

jaaa gut hahha Warst mittlerweile beim Arzt?

1

Wenn du meine Tochter wärst, dann würde ich jetzt mit ihr zum Augenarzt und eventuell auch zum Allergologen (meist ein Hautarzt) gehen,  denn für mich hört es sich nach einer Allergie oder einem Problem mit den Augen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoenixinfire
31.03.2016, 13:51

Danke erstmal. Vielleicht sollte ich wirklich mal zum Azrt gehen. Aber ich habe soweit ich weiß, keine Allergien. Trotzdem danke für die Antwort

0

Was man da machen kann weiß ich nicht aber vllt bist du gegen irgendetwas allergisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoenixinfire
31.03.2016, 13:52

Danke erstmal für die Antwort. Ich weiß nichts davon, dass ich Allergien habe, aber ich kann ja mal einen Test machen lassen. danke nochmal

0

Nimm Augentropfen und geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Waldemar2
31.03.2016, 14:12

bitte

0