Auge seit einer woche rot?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zur Zeit sind viele Pollen unterwegs aber dass es einseitig ist spricht gegen ein allergisches Geschehen sondern für ein lokales Problem genau dieses Auges. Falls keine bekannte Allergie besteht kann es eine Konjunktivitis also Bindehautentzündung sein. Da es so lange nicht besser wird solltest du mal zum Augenarzt, der mit leichten Augentropfen die lästigen Beschwerden aus der Welt schafft und die Ursache findet.! Keine Angst sicher harmlos


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roubehrt
17.07.2016, 22:39

Okey danke. morgen bin ich leider verhindert ich werde dann dienstag mal gehen :)

0

Das könnte ein Fall für einen morgigen Augenarztbesuch sein!

Falls Du evtl. eine ansteckende Bindehautentzündung hast, muss die schnellstens behandelt werden!

Auf Deine Augen solltest Du gut aufpassen - hast nr 2 davon und Neue gibt es nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte ein Gerstenkorn sein.
Wenn es in 1-2 Tagen nicht besser wird solltest du zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht etwas reingegangen wie eine fliege oder mücke kann sein dass dort die bakterien noch sind geh zum augenartz die entfernen das mit einer pinzette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht nach einer Bindehautentzündung aus👷🏼Der Arzt muss dir Tropfen verschreiben 👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte ne Allergie oder auch ne Bindehautentzündung sein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allergie,Gerstenkorn.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung