Frage von kyungi, 30

Auge leicht gerötet?

Ich bin mir ganz sicher das ich diese augengrippe nicht habe. Man sieht nur meine Äderchen und die Symptome zu einer augengrippe habe ich auch nicht. Kein jucken, keine anschwellung, keine sehschwäche...Nichts! Woran kann es liegen. Es ist nur leicht angelötet.und paar Äderchen kann man sehen mehr ist da nicht.

Antwort
von leamarie2904, 14

Kann sein dass in deinem Auge einfach eine oder mehrere Adern geplatzt sind. Kommt vor

Antwort
von FelixFoxx, 16

Hast Du vielleicht die Augen überanstrengt?

Kommentar von kyungi ,

weiss ich nicht. denke nicht

Antwort
von rdsince2010, 9

die Äderchen waren vielleicht schon immer da, weniger oder heut etwas mehr...nur jetzt hast Du besonders darauf geachtet, durch die Berichterstattung der Augengrippe. Tritt z. Zt. in NRW stark auf.

Wenn Du keinerlei Anzeichen hast, wie Du schreibst, mach Dir keine Sorgen. Beobachte Deine Augen ein paar Tage und wenn`s mehr rote Augen werden, dann geh bitte zum Augenarzt.

Tipp noch: gerade jetzt auch in dieser Jahreszeit oft die Hände waschen, und solltest Du Kontaktlinsen tragen, dann sei besonders auf die Pflege bedacht.

http://web.de/magazine/gesundheit/augengrippe-symptome-behandlung-31999146

Antwort
von ssonnee, 16

Vielleicht eine Bindehautentzündung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten