Frage von Blaustern210, 64

Auge brennt, sobald Kontaklinse dieses berührt?

Hallo, ich hab mir Kontaktlinsen gekauft (Monatslinsen), und sie mit einem sauberen Finger versucht in mein Auge zu tun. Allerdings hat mein Auge, sobald ein Stück der Linse das Auge berührt hatte, angefangen zu brennen.

Ist das normal? Ich hab die Kontaktlinse jetzt wieder zurück in die Flüssigkeit gelegt also sie ist nicht in meinem Auge.

Danke für Antworten!

Antwort
von euphonium, 21

Hallo Blaustern210,  

weißt Du welche Flüssigkeit in dem Behälter drin ist? Hat Dich Dein Optiker/Augenarzt aufgeklärt, wie Du alles handhaben mußt? Auf irgendwelche Ferndiagnosen hier würde ich mich absolut nicht verlassen, immerhin geht es um Dein Augenlicht und mit dem sollte man nicht fahrlässig umgehen. Deshalb mein Rat, geh nochmal zu Deinem Anpasser, schildere ihm Dein Problem und gemeinsam werdet ihr bestimmt eine Lösung finden.


Kommentar von Blaustern210 ,

Danke für den Rat, aber das Brennen hat aufgehört :)

Antwort
von itsjasmin, 28

Ich habe auch Kontaktlinsen und benutze sie schon seit 2 Jahren! :D Ich habe auch Monatskontaktlinsen und natürlich wechsel ich sie immer da man sonst blind werden kann und das wollen wir ja nicht, oder? Bei mir und meiner Schwester war es genau das selbe es ist völlig normal, dass die am Anfang brennen weil dein Auge denkt, dass das ein Fremdkörper ist! Wie stark der Schmerz auch ist trag sie 10 Minuten (bitte nehme sie schon nach 1 Minute raus wenn der schmerz zu schlimm ist) ich sage dir der Schmerz geht weg! Wenn nicht, gehe noch einmal zu deinem Optiker und erzähle ihm dein Problem und jetzt habe ich noch eine Frage sind das normale Kontaktlinsen mit Stärke oder Faschings oder Halloween Kontaktlinsen denn solche Kontaktlinsen sind oftmals echt unangenehm und auch nicht die beste Qualität für dein Auge! 

Ich hoffe ich konnte helfen :D <3

Kommentar von Blaustern210 ,

Danke :) Das sind ganz normale, ca. -2

Kommentar von IQvsLK001 ,

wenn die beim optiker angepasst wurden .... dann kannst du selbstverständlich dort nochmals hingehen ... das gehört zum service dazu

Kommentar von Wischkraft1 ,

Die Hornhaut reagiert empfindlich. Kann sein, dass sie sich noch nicht an die verminderte Aufnahme von Sauerstoff gewöhnt hat. Geht vorbei, doch solange das Auge schmerzt Brille tragen. Die Kontaktlinsen nur über die empfohlene Zeit tragen.

Übrigens - blind wird man sicherlich nicht!

Kommentar von euphonium ,

Übrigens - blind wird man sicherlich nicht!
Wenn sie nicht angepaßt wurden, stimmt der Satz nicht.

Kommentar von itsjasmin ,

Ja klar man kann nicht direkt blind werden! War auch etwas übertrieben. Aber wenn man abgelaufene Kontaktlinsen über einen längeren Zeitraum trägt kann dies zur Erblindung führen! Muss es aber nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community