Frage von BadBoy4Life, 25

AUfvertrag Auto Verkäufer in annahmeverzug?

der verkäufer meines autos will die letzte rate nicht annehmen und mir die fahrzeug brief nicht überlassen. Ich gehe mit dem geld immer auf ihn zu und er weicht mir immer aus. bis jetzt habe ich die raten immer fristgerecht bezahlt doch jedoch will er auf einmal das auto nicht übereignen . das auto ist noch auf ihn angemeldet. er hat sich den eigentum vorbehalten bis zu endgültigen zahlung und will jedoch das auto jetzt nicht mehr übereignen. ich will es aber jetzt auf mich ummelden lassen langsam.

Meine frage ist ob ich jetzt im recht bin oder er das auto zurücknehmen kann obwohl er mir seit 2 montaen ausweicht. Ich will das auto aber behalten.

Antwort
von peterobm, 23

wie jetzt? du hast immer Bar bezahlt und eine Quittung erhalten? Ob du einen Anwalt einschalten solltest! 

Antwort
von kenibora, 23

Händler oder Privat? Was steht im Kaufvertrag?

Kommentar von BadBoy4Life ,

Privat

Antwort
von MancheAntwort, 25

was machst du ?

du zahlst für etwas, was dir gar nicht gehört ? und auch nicht auf deiner

Versicherung läuft ? AU WEIA......

ich wette, dass der Verkäufer den Fahrzeugbrief gar nicht hat.... weil der

bestimmt bei einer Bank liegt.....

Bin gespannt, wie du da raus kommst...... Viel Glück

Kommentar von BadBoy4Life ,

Versicherung und Auto sind zwei unterschiedlich Dinge

Antwort
von 123phil, 22

Kann das sein das mit dem Auto etwas nicht stimmt,das der Verkäufer garnicht die Papiere hat sondern die Bank.Nur so ein Gedanke.

Kommentar von BadBoy4Life ,

Doch kenne ihn privat da stimmt alles

Kommentar von 123phil ,

Habt ihr einen Kaufvertrag,wo das alles drin steht.Ich gehe mal davon aus,wenn du dein Auto finanzieren lässt gehört der Bank das Auto bis zur letzten Rate.Wenn er es jetzt selbst behalten will,weil er das Geld nicht nimmt,wirst du kaum Chancen haben.Ich wünsche dir wirklich,das du kein Schiffbruch erleidest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten