Frage von roromoloko, 18

Auftriebskraft berechnen - Mit oder ohne Betragsstriche?

Neben dem Prinzip von Archidemis kann man auch die Auftriebskraft berechnen, indem die Kraft, die von oben auf einen Körper wirkt, und die von unten auf einen Körper wirkt, verrechnet:

In diesem Video wird das so berechnet:

FA=F(unten) - F(oben)

In einem Buch habe ich folgendes gelesen:

(/ --> Betragstriche)

/FA/ = / F(oben)+F(unten) /

Ich bin jetzt verwirrt, weil in der oberen würde man ja eine kleinere Zahl als F(unten) bekommen, bei der unteren Formel bekommt man mehr als F(unten)

Antwort
von roromoloko, 15

Frage hat sich geklärt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community