Frage von smileandhappy11, 50

Aufteilung der Welt Imperialismus?

Wie war denn die Aufteilung Ende 19. Jhdt? Welche Länder hatten überhaupt die größte bzw. kleinste Kolonialmacht? Gab es Besonderheiten der Großmächte??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Frage76mal6, 24

Die Spitzenreiter waren Frankreich und England, aber auch die Niederlande, Spanier und die Portugiesen waren groß im Geschäft, kleinere Nachzügler wie das deutsche Kaiserreich waren eher weniger vertreten. Frankreich hatte große Kolonien in Westafrika, England mehr in Ostafrika bis runter zum Kap der guten Hoffnung, aber auch Indien und Kanada gehörten zu England, darüber hinaus hat man sich an China gütlich getan (Opiumhandel). Das deutsche Reich war mit ein paar Kolonien im Süden Afrikas (Deutschsüdwestafrika, Namibia und dem Malariagebiet Togo vertreten, außerdem hatten die Deutschen noch einen Hafen in China (Zintau oder so) und ein paar indonesische Inseln, das Bismarckarchipel. Während die Niederlande, Frankreich und England große Gewinne aus ihren Kolonien schöpften, war die Geschichte für Deutschland eher ein Verlustgeschäft. 

Kommentar von smileandhappy11 ,

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort!!

Kommentar von Frage76mal6 ,

Nebenbei gibt es noch heute Spuren des Kolonialismus, so gehören viele der ehemaligen Kolonien Englands zum so genannten Commonwealth, das Oberhaupt Kanadas ist offiziell noch immer der englische Monarch. Eine Brauerei in diesem ehemaligen deutschen Hafen braut noch immer Bier nach deutschem Vorbild und die Kanaldeckel in Namibia sind noch immer die gleichen die damals aus dem deutschen Reich importiert wurden (Wertarbeit halt^^) die Sprache hat sich in vielen ehemaligen Kolonien erhalten Südamerika->spanisch; Indien, Südafrika, Amerika, Kanada und Australien-> englisch Marokko und die Statt quebekk (Kanada) französisch; und auch in Namibia triffst du noch den einen oder anderen Opa der die deutsche Sprache beherrscht.. ach ja, Australien habe ich noch als große Kolonie vergessen, die gehörte zu England

Antwort
von voayager, 7

Größte K. war GB, kleinste Portugal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten