Frage von purplecloud, 61

Aufteilung der Reisekosten, wie sieht die Rechnung dazu aus?

Ich bin am Ende meiner Reise angegekommen. Ich bin zusammen mit einem Freund gereist und wir haben die Kosten immer geteilt. Dh wir haben immer abwechselnd für tanken, essen... gezahlt.

Alles in allem habe ich 2000 Euro gezahlt. Er dagegen 1200 Euro.

Nun sind wir unterschiedlicher Meinung wie viel Geld er mir noch schuldet, er meint 400. Da man die Differenz durch 2 teilen muss da die Kosten ja immer durch 2 Personen gehen. Ich sehe sehr da jedoch den Sinn nicht. Ich bin der Meinung er schuldet mir 800 Euro. Kann und jemand helfen? Eventuell mit Rechnung und Erklärung?

Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Comment0815, 32

Als Kind hatte ich mal die gleiche Diskussion mit meiner Schwester und ich wollte es einfach nicht einsehen. Aber inzwischen  erscheint es mir total logisch:

Wenn er dir jetzt 800 € zahlen würde hätte er insgesamt 2000 € bezahlt und du 1200 €. Das wäre ja dann auch nicht besser.

Wenn er dir aber 400 € gibt (die Hälfte der Differenz), hat er 1220 € + 400 € = 1600 € bezahlt und du 2000 € - 400 € = 1600 €. Also beide gleich.

Der Denkfehler den ich damals hatte war, dass ich nicht daran gedacht habe, dass ich ja im Endeffekt weniger bezahlt habe als meine Schwester, wenn sie mir Geld gibt. Vielleicht hängt's bei dir ja auch an der Stelle.

Denk einfach noch mal drüber nach, denn wenn du uns einfach glaubst denkst du am Ende vielleicht doch, dass da "damals" vielleicht was nicht fair war.

Antwort
von Alexuwe, 45

Gesamtausgaben : 3200€

Durch zwei : für jeden also 1600€

Somit Schuldet er dir 400€ 

2000€ von dir   minus 400 ,  von ihm =1600 € 

er 1200 € plus 400 € an dich = 1600 € 

Somit ist das ausgeglichen 

Antwort
von farnickl, 45

Wenn du 400 Euro bekommst hat er 1600 Euro bezahl und du auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten