Frage von fragerin16, 154

Aufstiegsklausel Österreich (Mathe, AHS, 11. Schulstufe)?

Hallo! Ich bin 16 und gehe im moment in die 7. klasse einer ahs. (11. schulstufe). Ich bekomme vielleicht einen 5er in Mathe ins Zeugnis. abgesehen davon hätte ich einen 4er in Deutsch (guter 4er), Chemie (ebenfalls) und Physik (neutral). Sonst recht viele 2er, ein paar 3er und 1er und einen ungefähren notendurchschnitt von 2,3. Natürlich kommt es auch auf die Lehrer an aber wenn man rein von diesen Noten ausgeht, denkt ihr, ich würde die Aufstiegsklausel bekommen? (es kann sein, dass ich die 4er in deutsch und chemie noch zu einem 3er ausbessern kann, ich gehe abee von dem schlimmsten aus)

Antwort
von he1lan2, 128

Das kann dir niemand vorhersagen. Hängt sehr von deinem persönlichen Image bei den Lehrern ab, da es, soweit mir bekannt, eines Koferenzbeschlusses bedarf. Auch wichtig, wie der Mathe-Lehrer einschätzt, daß du die nächste Klasse ohne entsprechende Grundlage aus der jetzigen schaffst /Nichtwissen nachholst, die Note nur ein "Ausrutscher" war,...)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten