Frage von JasminUndTeddy, 87

Aufsatz über Abtreibung hilfe?

hallo, :3 ich muss ein aufsatz mit 100 Wörtern über eine Abtreibung auf Englisch schreiben mit pro und contra argumenten? kann mir bitte jemand etwas übersetzten dazu? danke im vorraus

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Schwangerschaft, 80
  • Ich rate dir dazu, den englischsprachigen Wikipedia-Artikel zu lesen, damit du die richtigen Vokabeln lernst, die man dazu braucht: 
  • https://en.wikipedia.org/wiki/Abortion
  • Auch der englische Artikel über "Reproductive_rights" passt sehr gut zum Thema, ebenso perfekt "Abortion_debate". Schlag beides in der englischen Wikipedia nach.
  • Das klassische Pro-Argument ist die Selbstbestimmung der Frau über ihren eigenen Körper ("the right to make decisions about her own body"). Persönlich sehe ich als Hauptargument, dass man niemandem seine Moral aufzwingen sollte und die oftmals religiös-motivierten Abtreibungsgegner ihre religiöse Meinung nicht allen anderen überstülpen dürfen.
Antwort
von hoboes, 83

du könntest zum Beispiel über das "womens right of self-determination" schreiben, dem "psychological strain" einer Abtreibung (abortion) reden. Dann kannst du die Risiken von "teen pragnency" bereden z.B geistige Reife ("maturity"), die Fähigkeit zum Kindesunterhalt/Erziehung ("child Support") etc. etc.
Für mehr Hilfe: dict.leo.org 

Mach eine Pro und Contraliste auf deutsch, übersetzte die Schlagworte und dann schreib einen Text...

Kommentar von hoboes ,

Ich hab dir schon 13 Wörter gegeben... Müsste eigentlich reichen wenn du das als Text schreibst, fehlen ja nur noch 87% 

Antwort
von DundF, 59

Es gibt im Internet genügend englischsprachige Beratungstellen wo Du Pro und Contras mit allem nötitgen vokabular findest.

Antwort
von Fallschirm88, 48

pro-life = Abtreibungsgegner

pro-choice = Abtreibungsbefürworter

abortion = Abtreibung

clinic - Klinik

Antwort
von annemarie37, 46

Aufsatz mit 100 Wörtern pro und kontra Abtreibung??? Das gibt ja nicht mal 10 Zeilen... Das ist nicht wirklich seriös...

Aber hier findest du vielleicht einige Gedanken. Solltest allerdings selbst überlegen und mit deinen eigenen Worten formulieren, nicht abschreiben!

http://www.soc.ucsb.edu/sexinfo/article/arguments-and-against-abortion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community