Aufregung wegen mündlichen Prüfungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also wir mussten uns als Abschluss Prüfung ein Thema Suchen bei mir war das Veranstaltungstechnik wir mussten da einen 2 Stündigen  Vortrag  halten alle waren sehr aufgeregt dagegen habe ich nichts unternommen ich hab es einfach durchgezogen und auch bestanden viel Erfolg   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelMuz
10.03.2016, 22:30

Danke. wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als das gleiche zu tun.

0

so ne unfugs antwort viel frische luft und bewegung frisches wasser denn:

Mens sana in corpore sano

Wie der Lateiner sagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nihlatak
10.03.2016, 22:26

das heißt gesunder geist im gesunden körper

0
Kommentar von ApfelMuz
10.03.2016, 22:29

:) danke.

0

Ein bisschen Nervosität ist normal. Wichtig ist, dass du ausreichend schläfst und dich kurz vor der Prüfung nicht mehr mit dem Prüfungsstoff beschäftigst. Augen zu und durch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß führt die Aufregung dazu, dass deine Atmung außer Kontrolle gerät.
Auch wenn dir das sicher schon 100 mal gesagt wurde: Einfach tief durchatmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du gut vorbereitet bist und es kannst, brauchst du auch nicht nervös sein....ich weiß hört sich leichter an als getan...das ist eine Kopfsache, denk einfach nicht dran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelMuz
10.03.2016, 22:24

ja bin mir sicher das ich das kann. Aber die Aufregung lässt sich bei mir dadurch nicht nehmen

0

Was möchtest Du wissen?